Bremsflüssigkeit

Nach unten

Bremsflüssigkeit

Beitrag  Allrounder am Mi Jan 30, 2013 3:16 pm

Hallo Freunde

Jetzt im Frühjahr bevor die Saison der Ausfahrten beginnt, wäre es  Zeit etwas für die Sicherheit zu tun.

Schon einmal über den Wechsel der Bremsflüssigkeit nach gedacht ?


Vor 55 Jahren gab es viele Unfälle bei Abfahrten auf  Serpentinen im Gebirge.
Technische Untersuchungen ergaben keinen Defekt der Bremse. Warum dann die vielen Totalschäden auch mit Todesfolge ?
Die Bremsflüssigkeit  neigt zur hygroskopischen Speicherung, es entstehen Gasbläschen durch die Überhitzung der Bremsflüssigkeit. Das hat zur Folge das das Bremspedal schwammig wird und zuguterletzt ein Tritt oder Handgriff ins leere geht. Nach Abkühlung der Bremsflüssigkeit ist die volle Funktion der Bremse wieder vorhanden.
Heute weiß man mehr darüber aber es wird dem wenig Beachtung geschenkt.
Meine Bitte alle 2 Jahren wechseln. -15 Min. Arbeit-


Kfz - Technik - Wissen --> http://kfz-tech.de/Bremsfluessigkeit.htm


Zuletzt von Allrounder am Sa Sep 16, 2017 10:36 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Allrounder
Admin

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 17.05.11
Ort : Bayreuth

Benutzerprofil anzeigen http://hondaquad-atvforum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Bremsflüssigkeit

Beitrag  Allrounder am Do Jan 31, 2013 6:57 am

Die Siedetemperatur von Bremsflüssigkeiten kann in Werkstätten gemessen werden. Da der Wasseranteil aufgrund der Hygroskopie mit der Zeit steigt, sehen viele Wartungspläne aus Sicherheitsgründen alle zwei Jahre den kompletten Austausch der Bremsflüssigkeit vor, unabhängig von der Benutzung des Fahrzeugs und dem tatsächlichen Wasseranteil.

Wartung: -> http://de.wikipedia.org/wiki/Bremsfl%C3%BCssigkeit
avatar
Allrounder
Admin

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 17.05.11
Ort : Bayreuth

Benutzerprofil anzeigen http://hondaquad-atvforum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Bremsflüssigkeit

Beitrag  Allrounder am Do Jan 31, 2013 6:58 am

Bei der Honda Rincon sollte DOT 4 verwendet werden.



500 ml -> Klick <-
-
250 ml -> Klick <- mir hat die kleine Menge gereicht.
avatar
Allrounder
Admin

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 17.05.11
Ort : Bayreuth

Benutzerprofil anzeigen http://hondaquad-atvforum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Bremsflüssigkeit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten